Grunewald-Runde

01.png 02.jpg 03.jpg 04.jpg 05.jpg 06.jpg 07.jpg 08.jpg 09.jpg 10.jpg 11.jpg 12.jpg 13.jpg 14.jpg 15.jpg 16.jpg 17.jpg 18.jpg 19.jpg 20.jpg 21.jpg 22.jpg 23.jpg 24.jpg

2014-07-10

Zum Start komme ich mit der Fähre von Kladow. Die Fahrt dauert 20 Minuten und kostet einen BVG-Fahrschein. Hoch zum S-Bahnhof Wannsee und zum Kronprinzessinnenweg führt ein Radweg (von vielen) ohne nennenswerte Steigung. In Richtung Norden geht es - an der Spinnerbrücke vorbei - bis zum Abzweig Havelchaussee (nach 3 km). Ab dort ist der Kronprinzessinenweg nur für Fußgänger, Skater und Radfahrer da. Es geht nun 7 km bis zum S-Bahnhof Grunewald schnurstrackts geradeaus. Man fährt zwar durch den Wald, aber parallel zur nahen Autobahn (Avus). Dann geht es auf dem Schildhornweg rüber zur Havelchaussee und auf ihr zurück nach Wannsee, macht 26 km.